Reality and fiction at the Danish Baltic Sea

Ein Freund von mir liest nicht auf Reisen. Er meint, vor Ort gibt es genug zu schauen und zu entdecken, da braucht er nicht die zusätzliche Bücherwelt. Ich teile gern meine Urlaubszeit in verschiedene Welten auf, in Realität und Fiktion. Normalerweise angepasst an das Land, ich nenne es Fernlese, wenn das Buch zum Reiseland passt…

Read More

on water

The world calmed down when we sat down by the Baltic Sea. It was only about the sun, the little waves, the sand, two beers, us. We left the noises and the hustle of the city behind us. A pile of books on the backseat of the car. No plans other than swimming, sun bathing,…

Read More

days by the sea

Ein kleiner Sehnsuchtsfleck ist Prerow an der Ostsee. Für sich schon wunderschön, und noch schöner mit dem Gefühl vermisster Orte, die dort beim Vergleichen auftauchen: die Häuser wirken ein wenig skandinavisch mit ihren pastellfarbenen Fassade, der Weststrand ist so lang und wild wie ein Strand in Australien, und am Bücherstand lag Hemingway und berichtete über…

Read More